Jungs, in die Hände geklatscht…

 

 

… und schnell mit dem Jenseits geredet. Da erfindet Ihr Eure Zombis (oder sind das Untote?) und dann passiert Euch so etwas. Ts, ts, ts, nicht ordentlich gearbeitet, einfach gepfuscht.

 

Unter Euresgleichen mag es wohl üblich sein, sich gegenseitig die Hucke voll zu hauen, aber nicht unter den Menschen. Welche Zombies grabt Ihr nun raus? Wen erschrecken aber schon Zombies, auch in Armee-Stärke? Ich kenne niemanden. 

 

Karlchen schreibt an Klausi und Klausi schreibt sich selbst und verabschiedet sich mit 88 (wofür das steht, ist ja mittlerweile jedem bekannt und wohl von der Moderation nachträglich gelöscht worden). Irgendwie Mist, jeder sieht Eure Gesinnung. Und wenn Jungs bei Karlchen und Klausi die Zellteilung für Zombies ausprobieren wollen, kann man das Ergebnis sehen; es kommen nur Krüppel-Zombies raus. Eigentlich sehr bedauerlich, dass Ihr schmidi-schmitti nicht mehr Raum zur Präsentation gegeben habt. Eigentlich.

 

Eure Zombies schwören ja auf Google. Habt Ihr das mit dem Googeln schon einmal ausprobiert? Da findet Ihr dort ganz sicher ein Handbuch. Es sieht so aus.

 

 

Hättet Ihr beizeiten einen Blick, besonders zu „Copy und Paste“; hineingeworfen, dann wäre Euch nicht so ein Lacher passiert:

 

 

Ihr seid doch gestandene Jungs und wisst nicht, wie Totgesagte reagieren? Zur Erinnerung und Auffrischung lest doch einmal, was Willi M. mir schrieb. 

 

"Datum: Mon, 17 Nov 2014 17:07:52

Hallo Wanda,

es rührt mich , wenn ich lesen muss, wie Ihnen mein Schicksal am Herzen liegt und Sie mich sogar schon unter der Erde wähnten. Für Gerd49 und seine Freunde war ich nur ein Forentroll. Bei Ihnen konnte man eine Zeit lang das Gefühl haben, fair behandelt zu werden trotz gegensätzlicher Meinungen. …

Willi M(eyer)."

 

 

 

Also Jungs, flinke Finger und goggeln, googeln, googeln. Dann klappt es auch mit Euren himmlischen Fangespielen für Zombies auf Wolke sieben. Irgendwann.